Spring Holidays - Chapter 2

Hey guys :) 

darf ich vorstellen: Das ist Flamingo. Flamingo darf heute Nacht bei mir schlafen. Aber weil er Angst hatte, habe ich ihm das Buch "Where is the green sheep" vorgelesen. Jetzt geht es Flamingo supi! Er schaut gerade noch mit mir einen Film und dann kuscheln wir uns zusammen ins Bettchen. Das ist Flamingos aller erster Sleepover *.*

Es ist einfach so süß! Phoebe und Abbie hatten diese Idee. Sie habne Flamingo auf mein Bett geworfen (die dürfen ja nicht hier rein) und dann hatte Flamingo so ganz allein Angst und da hat Phoebe das Buch noch hinterher geschickt :D. Ich musste ihr nur versprechen Flamingo morgenfrüh zum Frühstück mitzubringen ;).

Das war sozusagen der Abschluss der Ferien. Für die Kids fängt die Schule nämlich immer dienstags an und nicht montags. 
Die Woche war sonst aber auch echt toll :) Strandwetter, mit Kangaroos& Koalas knuddeln, Kino (Die Schlümpfe2-echt witzig!), Ladybugs und ein Photoshooting. Das war eine wunderbare Woche. 
Dafür kommt ab nächste Woche die Arbeit. Erst ist Steve auf Geschäftsreise und dann Tiffany für 10 Tage in America. Ich weiß noch nicht wirklich, ob ich dsa gut oder schlecht finden soll... aber danach brauch ich erst mal Urlaub :'D Aber es wird bestimmt ganz gut . 
Dafür geh ich morgen mit Laura auch zum Swimming Center. Wir holen uns eine 30er Karte, damit wir endlich wieder mit Sport anfangen. Es hat sich seit dem letzten Mal Sport ein tiny winy bisschen was getan im Gewicht. Und jetzt, wo der Sommer so langsam anfängt.... naja :D Also Sommer und Sport verbinden ;) 

Ansonsten gehts mir weiterhin gut ;) Es geht immer weiter mit Plänen. Surf Kurs, Canberra, Melbourne und dann ENDLICH reisen ♥ Könnte im Moment nicht viel besser sein! 

Mit diesem Gedanken kuschel ich mich dann jetzt auch mit Flamingo in mein Bettchen :) Gute Nacht :) 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"Enjoy the little things,

for one day you may look back

and discover

they were the big things."

 
Robert Brault