Chicken & other things

Guten Morgen meine Lieben :) 

 

hier ist es zwar nicht mehr morgens, aber er war echt gut heute! Haben uns heute 4 zuckersüße schwarze Hühnerküken gekauft. Mit ihren echt witzigen Namen (Elizabeak, Bella, Henny Penny und Jimima) sind sie uns allen direkt ans Herz gewachsen! Die Kleinen sind 3 Wochen alt. Weil es hier noch Winter ist müssen sie erstmal in der Küche leben, bis es wärmer wird. Aber die Kinder sind total verliebt die die 4 und auch meine Gasteltern und ich sind hin und weg! Wenn sie ein wenig älter sind und es draußen wärmer wird dürfen die Hühner dann nach draußen. 

Es dauert knapp 6 Monate, bis sie anfangen Eier zu legen. Also mit ein wenig Glück gibt es zu Weihnachten fisch gelegte Eier von unseren eigenen Hühnern ;) 
Ich werde übrigens noch bis Ende Januar in der Familie bleiben, weil dann die Schulferien beginnen und das besser zu handhaben ist für die Familie. :) 

 

Gleich treffe ich mich noch mit einem schwedischen Au Pair in der Stadt. Heißt: wieder viele Dinge, die ich zum ersten Mal machen werde: Allein Bus fahren hier in Adelaide, auf neue Leute treffen, in Adelaide City direkt sein, mir evtl den Juwelier anschauen, wo meine Eltern 1991 ihre Eheringe gekauft haben.....Heute ist also ein spannender Tag!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"Enjoy the little things,

for one day you may look back

and discover

they were the big things."

 
Robert Brault