Hello again :)))

G'day Mate!

bin jetzt seit 5 Tagen in der Weltgeschichte unterwegs und es ist echt genieal :)) Es ist zwar Winter aber trotzdem sind in Sydney (wo och gerade noch für meine Orientation bin) 15°C tagsüber und Sonne pur. 
Die ersten Tage waren unheimlich aufregend. So viele neue Leute mit denen man zusammentrifft, neue Umgebung, neue Sprache. Wobei ich es mir wirklich schwieriger vorgestellt habe mit dem Englisch sprechen. Selbst die Behördengänge klappen echt super. Habe jetzt auch endlich mein australisches Bankkonto und hole mir heute noch eine Telstra Handykarte, damit ich in Adelaide und Umgebung auch ja Empfang habe :D das ist hier alles ein wenig anders.

Gestern war ich mit ein paar anderen Au Pairs und Work&Travelern am Opera House und der Habour Bridge. Tagsüber finde ich es nicht so spektakulär aber by night....! WOW! Hammer Aussicht. Vorallem von der Habour Bridge runter auf das Opera House. 
Morgen geht es endlich zu meiner Familie und ich bin schon richtig gespannt, wie die ersten Tage so werden und vorallem, wie ich mit den Kindern klar komme. Bin aber echt noch optimistisch :D ... 

 

Soviel erstmal für den Anfang ;) Melde mich wieder :) 

Winterliche Grüße :*

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Lena (Samstag, 13 Juli 2013 12:33)

    .... noch optimistisch - hoffe das schlägt nicht um und du bleibst stets optimistisch =)
    und ich bin mir sicher, die Kinder werden dich LIEBEN!

"Enjoy the little things,

for one day you may look back

and discover

they were the big things."

 
Robert Brault